Automotive Testing Expo
Vom 21.-23. Juni 2022 präsentiert ELABO innovative (teil-)automatisierte Prüfsysteme – Automotive Testing Expo 2022 | Bildnachweis: ELABO

Automotive Testing Expo in Stuttgart

ELABO präsentiert innovative (teil-)automatisierte Prüfsysteme inklusive elution Software

Gemeinsam mit der TEKON Prüftechnik GmbH ist ELABO auch in diesem Jahr wieder auf der Automotive Testing Expo vertreten, der führenden internationalen Messe für alle Aspekte der Technologien für Automobilprüfung, -entwicklung und -validierung.

Besuchern präsentiert ELABO in diesem Jahr eine modulare Testanlage, die anhand der möglichen Kombination von Handarbeitsplätzen und (teil-)automatisierten Prüfstationen kundenindividuell gestaltet werden kann.
Anhand eines HV-Steckers für die Automobilindustrie wird das Rundlaufsystem demonstriert. Das Werkstück durchläuft dabei zunächst einen Auflege- und Montagearbeitsplatz inklusive individueller digitaler Assistenz. Im Anschluss wird eine Sicherheitsprüfung nach VDE Vorgabe durchgeführt. Ein Highlight der Anlage ist insbesondere die Prüfzelle mit Mitsubishi Roboter. Dieser führt automatisch eine Vision-, Touch- und Drehwählerprüfung durch und kontaktiert selbstständig. Diese automatisierte und multifunktionale Prüfung erfüllt höchste Standards und stellt eine konsistente Dokumentation der Prüfergebnisse sicher.

Darüber hinaus präsentiert ELABO ein mobiles Prüfsystem, an welchem eine Funktions- sowie Sicherheitsprüfung durchgeführt werden kann. So werden neben einer Hochspannungs-, Schutzleiter- und Isolationswiderstandsprüfung auch eine Strom-, Spannungs- und Leistungsprüfung durchgeführt. Über die Software elution werden Messwerte parametrisiert und Messergebnisse gespeichert. Außerdem leitet die elution Software den Anwender mittels einer Werkerführung durch den Prüfablauf.

Bis 23. Juni finden Sie ELABO gemeinsam mit TEKON an Stand 8306.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Cookie-Einstellungen

 

Zwingend erforderliche Cookies, um die Funktion der Website zu gewährleisten.

 

Diese Cookies dienen der Analyse des Besucherverhaltens auf der Webseite. Hier werden z.B. die Anzahl der Besuche oder die Verweildauer eines Nutzer auf einer speziellen Seite gemessen.

 

Dieses Cookies dienen den Komfortfunktionen auf der Webseite. Hier wird z.B. gespeichert, ob Sie bereits eine Google-Maps Karte angesehen haben, sodass kein erneuter Datenschutzhinweis angezeigt wird.