FIM Flexibles Innovatives Montagesystem

Die Produktidee zu FIM, Flexibles Innovatives Montagesystem, entstand in Zusammenarbeit zwischen der ELABO GmbH und Fraunhofer IAO in Stuttgart. Die Grundidee: An einem höhenverstellbaren Montagegrundsystem, bestehend aus zwei Säulen und einer Arbeitsplatte, können sowohl von der Hinterseite als auch von der Vorderseite mobile Einheiten angedockt werden – entweder zur Versorgung von B- und C-Teilen oder zum An- und Abtransport der zu montierenden Produkte. ELABO ist ein renommierter Lösungsanbieter 4.0. Vernetzter Arbeitsplatz, Montagesteuerung, individuelles, anpassbares Assistenzsystem, Werkerführung und auch die Arbeitsplatzbeleuchtung entwickelt und liefert ELABO. Ein ergonomischer Arbeitsplatz von ELABO ist international gefragt. Ziel aller Investitionen seitens der Industrie ist die Nullfehlerproduktion. Variantenmanagement, Traceability und auch sämtliche Prüfsoftware liefert ELABO kundenspezifisch. Seit Jahrzehnten ist ELABO zudem führender Anbieter rund um das Elektrolabor. ELABO rüstet jeden Elektronik Arbeitsplatz aus. Die Laboreinrichtungen von ELABO stehen für Top-Qualität aus Deutschland und sind weltweit im Einsatz. Auch ist ELABO Ausrüster für den ESD Arbeitsplatz, den Reparaturarbeitsplatz und auch den Ausbildungsarbeitsplatz. Zudem liefert ELABO alle Tools für die Sicherheitsprüfung, inklusive dem End of Line Test.

Übersicht