Die Fabrik der Zukunft ─ Bastian Pokorni, Fraunhofer IAO, führt die Teilnehmer durch das Future Work Lab | Bildnachweis: Würth Industrie Service

Die vernetzte Fabrik der Zukunft erleben

Kooperationsveranstaltung von ELABO, Würth Industrie Service und Fraunhofer IAO

Ein starkes Netzwerk und wertvolle Partner sind sehr wichtige Bausteine für den Erfolg eines Unternehmens. Sie sind maßgeblich, um steigender Komplexität und immer kürzer werdenden Innovationszyklen erfolgreich zu begegnen. Mit Fraunhofer IAO und Würth Industrie Service blickt ELABO auf zwei langjährige und sehr wertvolle Partner.
Von den Ergebnissen dieser Allianz konnten sich am Dienstag, den 10. September 2019, zahlreiche geladene Gäste einen Eindruck verschaffen. Bei der gemeinsamen Kooperationsveranstaltung „Die vernetzte Fabrik der Zukunft erleben“ am Fraunhofer IAO wurde verdeutlicht, welche Vorteile sich für die eigene Produktion ergeben, wenn wesentliche Wertschöpfungspartner in Echtzeit über digitale Systeme kommunizieren – ohne Medienbrüche, ohne Zeit- und Qualitätsverluste. Sie konnten sich selbst ein Bild von den Optimierungspotenzialen und Synergien einer vernetzten intelligenten Produktion machen.

Auch eine Premiere stand auf dem Programm:
Eine gemeinsame Filmproduktion über die Fabrik der Zukunft.hier

Keynotespeaker Dr.-Ing. Philipp Michaeli, Geschäftsführer von ifp consulting, berichtete über „Innovative Technologien im Rahmen der Fabrikplanung“ und präsentierte anhand einer Live Vorführung Cardboard Engineering mittels Virtual Reality.

Beim anschließenden Rundgang durch das Future Work Lab des Fraunhofer IAO wurde der „Arbeitsplatz der Zukunft“ präsentiert – entwickelt in Kooperation zwischen Fraunhofer IAO und ELABO. Anhand praktischer Beispiele wurde deutlich, wie Unternehmen ihre Produktion bereits heute fit für die Digitalisierung machen können.

Gemeinsam blicken wir zurück auf eine gelungene Veranstaltung mit sehr wertvollem Austausch sowie neuer Inspiration und bedanken uns bei allen Teilnehmern.

Sie haben die Kooperationsveranstaltung verpasst? Der „Open Lab Day“ am  27. September 2019 bietet Ihnen die Möglichkeit, das Future Work Lab des Fraunhofer IAO zu erkunden. Oder besuchen Sie uns in Crailsheim! Bei einer Guided Tour durch unser Unternehmen erfahren Sie alles über vernetzte Arbeitsplätze, unsere Fabriksoftware Elution® und zahlreiche weitere Möglichkeiten aus dem Bereich Industrie 4.0. Vereinbaren Sie hier kostenlos einen Termin.

Die Fabrik der Zukunft