Die Geschäftsführung von ELABO und bott
Die Geschäftsführung von ELABO und bott – (v.l.n.r.) Dr. Mark Dolezal und Timo Henkelmann (ELABO GmbH) und Jan Willem Jongert (Bott Gruppe) | Bildnachweis: Bott GmbH & Co. KG

Bott Gruppe stärkt ihr Arbeitsplatzsysteme-Geschäft mit dem Kauf der ELABO GmbH

Die Bott Gruppe aus Gaildorf hat den Spezialisten für Arbeitsplatzsysteme, Mess- und Prüfgeräte und Testanlagen – die ELABO GmbH aus Crailsheim übernommen.

„Durch die Übernahme der ELABO GmbH sehen wir zusätzliche Chancen und Wachstumsmöglichkeiten in unserem Geschäftsfeld industrieller Arbeitsplatzlösungen. Wir können unseren Kunden nun ein breiteres Produkt- und Dienstleistungsprogramm anbieten. Die ELABO GmbH ist stark im Bereich der Elektrolaborarbeitsplätze und Montage- und Testanlagen verankert. Die Bott Gruppe hat sich in den letzten Jahren auf den Bereich der industriellen Montagearbeitsplätze fokussiert. Wir sehen klare Synergie-Effekte in beiden Geschäftsfeldern und glauben, dass wir gemeinsam in beiden Märkten weiter wachsen können. Aus diesem Grund ist der Kauf der ELABO GmbH aus strategischer Sicht für bott ein wichtiger Meilenstein.“, sagt CEO und Sprecher der Bott Unternehmensgruppe Jan Willem Jongert.

Auch Timo Henkelmann und Dr. Mark Dolezal sehen positiv in die Zukunft. „Es gab in der Vergangenheit wenige Überschneidungen bezüglich unserer Lösungen, daher standen wir nie im Wettbewerb zueinander – vielmehr ergänzen die ELABO Lösungen jetzt das Portfolio von bott. Gerade die Elution® Software passt perfekt zu den Arbeitsplätzen und Montagesystemen der Firma Bott. Gemeinsam wollen wir den Markt so in Zukunft deutlich breiter abdecken. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die Zukunft mit einem neuen starken Partner an unserer Seite.“, so Dr. Mark Dolezal, Geschäftsführer der ELABO GmbH.

Die Bott Firmengruppe entwickelt und produziert an drei europäischen Standorten Fahrzeugeinrichtungen, Betriebseinrichtungen und Arbeitsplatzsysteme. Weltweit beliefert das Unternehmen mit seinen Produkten Kunden in Industrie und Handwerk. Seit 24. Februar 2021 ist die ELABO GmbH Teil der Bott Gruppe.

ELABO beschäftigt am Standort Crailsheim derzeit rund 185 Mitarbeiter. Crailsheim bleibt als Competence Center für digitale Transformation, vernetzte Arbeitswelten und automatisierte Testsysteme bestehen. Die bisherigen Geschäftsführer Timo Henkelmann und Dr. Mark Dolezal werden die Geschäfte der ELABO GmbH weiterführen.