Ausbildungsstart 2020
Ausbildungsstart 2020 – Martin Strätz (links), kommissarischer Ausbildungsbeauftragter im Bereich Fertigung, und die vier neuen Azubis der ELABO GmbH | Bildnachweis: ELABO GmbH

Ausbildungsstart 2020 bei ELABO

Anfang September begann für vier Nachwuchskräfte die Ausbildung bei ELABO

Anfang September haben drei Elektroniker für Betriebstechnik und eine Industriekauffrau ihre Ausbildung bei ELABO begonnen. Auf den ersten Monat schauen alle Azubis positiv zurück, denn sie konnten bereits einige Einblicke ins Unternehmen erlangen.

In der Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik werden den Auszubildenden in dreieinhalb Jahren die optimalen Fachkenntnisse für ihre späteren Aufgaben vermittelt. Das umfasst beispielsweise das Herstellen elektromechanischer und elektrischer Baugruppen, Maschinen und Geräte der Energie und Steuerungstechnik. Während der Zeit im Unternehmen arbeiten die Auszubildenden von Beginn an im laufenden Betrieb mit. In der eigenen Ausbildungswerkstatt bekommen sie zudem die theoretischen Inhalte vermittelt.
Im ersten Monat lernten Eduart Brahimi, Marlin Laidig und Lars Elhardt unter anderem die verschiedenen Werkzeuge kennen, unterstützten die Kollegen bei der Montage einer Testanlage und halfen in der Gerätefertigung mit.

Alia Ziegler durchläuft in ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau in den nächsten zwei bis drei Jahren alle Abteilungen des Betriebs und wird dort kaufmännische Fertigkeiten erlernen. Im Moment unterstützt sie bereits tatkräftig den Empfang bei ELABO. Neben der Kontrolle von Auftragsbestätigungen, der Bewirtung von Besuchern und der Ausgabe von Büromaterial an die Kollegen lernt sie im Moment die Grundlagen der Kundenkommunikation kennen.

Das ganze ELABO Team heißt die neuen Azubis herzlich willkommen.