Deutsch   English  
Elabo Suche  

News + Messen
Newsarchiv
25.09.2013

Quality Gates - die Tür zur Qualität

 

Neue Anforderungen an Ausbringung, Varianz und Qualitätsprüfung der Produkte verlangten neue Prüfkonzepte in der Gerätefertigung und eine weitestgehend Automatisierung der  Prüf-, und Testprozesse. Hierfür hat Elabo bereits seit Jahrzehnten erfolgsversprechende Lösungen im Portfolio. Speziell im Punkto Varianz fordert der Gerätemarkt eine Vielzahl an Funktionen und Features, die die Produkte heutzutage mitbringen müssen. Um diese effizient und schnell testen zu können, verlangt es clevere Prüfkonzepte zu entwickeln.

Hier hat Elabo die Zeichen der Zeit erkannt und mit dem neuen Software Modul "Smart Testing" ein neues Kapitel in der automatischen Erstellung von Prüfplänen aufgeschlagen.

 

Zu Beginn jeder Prüfung nimmt der Prüfrechner im Quality Gate eine Kommunikation zum Prüfling auf und fragt alle Features und installierten Komponenten ab. Aus dieser Aufstellung wird ein passender Prüfplan erstellt und die Prüfung durchgeführt. Ganz individuell und auf jeden Prüfling zugeschnitten. Niemand muss sich im Vorfeld Gedanken machen, nach welchen Kriterien die einzelnen Produkte geprüft werden müssen.

Ein Vergessen von Prüfplänen ist somit ausgeschlossen.

 

Im Anschluss an die Prüfung speichert das System alle Vorgaben und Ergebnisse und einer lückenloser Datensicherung im Sinne der ISO Zertifizierung steht nichts mehr im Wege.

 

Dieses Konzept hat einen namhaften Großküchenhersteller überzeugt, so dass er mittlerweile 14 Prüfsysteme mit der Funktion "Smart Testing" im Einsatz hat.

 

Sept: Heissluftdaempfer_01

Highlights:


Rationalisierung der Funktionsprüfungen

eine Test-Basissoftware für alle Prüfstände

Zentrale Datenbankstruktur SQL-Basierend  

Prüfdatenkennung via Steuerelektronikabfrage

Auftragsdatenmanagement

automatische Datenübertragung in ERP System

 

Weitere Features der Prüfsysteme sind:

 

Prüfparameter:

 

HV- Test: 200- 5000VAC / 200 – 6000VDC
0…..100mA AC/DC
P/I/U Messung:   
1/3~ 0….200A / 500V AC
Spannungsversorgung: ext. Trafoeinheiten bis 200A/480V
Adaption:
Anschlussfeld bis 200A
Barcode: Testsequenz Auswahl
Taktzeit: ca.  60 – xxxx sec.

 

Es sind folgende Prüfungen möglich:

- Schutzleiterwiderstandsmessung

- Isolationswiderstandsmessung

- Spannungsfestigkeit (HV-Prüfung)

- Funktionsprüfung (Spannungs-, Strom- und Leistungsmessung).

 

Das System besteht aus einem Rack 19"/43 HE

Im System sind integriert:

- Elabo Kombi-Tester F7-1M

- System-PC, Tastatur, Monitor

- HV-Umschaltfeld

- Leistungsumschaltung

- Strom- und Spannungsmessung

- Anschlussfeld-Frontplatte


Zur Kontaktierung des Prüflings ist ein Anschlussfeld mit Steckdosen und Buchsen vorhanden.

 

Die ELUTION-Software ermöglicht die Steuerung der Prüfungen über Prüfpläne, die alle Vorgaben und Grenzwerte enthalten. Der Prüfablauf ist in Prüfschritte unterteilt, z.B. HV, Schutzleitertest, Visuell, Hinweis etc.. Gleichartige Prüfschritte z.B. Schutzleitertest, können mehrmals mit unterschiedlichen Grenzwerten im Prüfplan vorhanden sein. Der Aufbau der Prüfsequenz ist variabel und kann individuell auf den Prüfling und die zur Prüfung erforderlichen Tätigkeiten angepasst werden. Die Software stellt komfortable Funktionen zur Verwaltung der Prüfpläne und Messwerte bereit, zusätzlich ist ein leistungsfähiges Statistikmodul integriert, das eine exakte Auswertung der Prüfungsdaten gestattet. Zum Schutz vor unberechtigter Nutzung werden beim Systemstart Prüfer und Passwort abgefragt.

 

 

News
25.09.2013

Quality Gates - die Tür zur Qualität

mehr
02.04.2013

Immer eine Idee voraus: die neue Broschüre Testsysteme

mehr
02.01.2013

Primus One Prüfsystem

mehr